wellness-g7c405e1bd_1920

REIKI

was ist Reiki ?

reiki

Das Wort Reiki kommt aus dem Japanischen.
Es setzt sich aus dem Rei = universelle Energie mit Ki = individuellen Lebensenergie. Reiki wirkt auf der höchsten Ebene, wir unterteilen auf der emotionalen, der mentalen, spirituellen und körperlichen Ebene.

Normalerweise ist diese Lebensenergie in ausreichender Menge und in der richtigen Verteilung im Menschen vorhanden und doch gibt es immer wieder Situationen im Leben, in denen wir aus diesem energetischen Gleichgewicht herausfallen.
Die Folgen können von allgemeiner Unruhe über ausgeprägte Stress-Symptome bis hin zur manifestierten Krankheit reichen.  Reiki-Behandlungen harmonisieren das persönliche Energiefeld und gleichen es aus.

Hinweis: Reiki ersetzt keine klassische Schulmedizin, dennoch ergänzt eine Reiki-Anwendung den Heilprozess auf der energetischen Ebene und wirkt sich positiv auf die körperliche und emotionale Genesung aus. Reiki ist eine kombinierbare Heilmethode ohne Nebenwirkungen und Gegenanzeigen. Es ist abzuraten eine Reiki Sitzung 24 Stunden vor einer geplanten Operation durchzuführen, da eine Narkose sonst nicht wirkt. Reiki manipuliert den Patienten nicht, d.h. der Organismus des Patienten bestimmt die Menge an Energie, die er bekommt, „Ich“ diene lediglich als Kanal und verbrauche somit auch nicht meine eigene Energie sondern im Gegenteil, profitiert von der Anwendung, da ein Teil der Energie bei mir selbst bleibt. Bei einer Reiki-Anwendung kann der „Patient“ bekleidet bleiben, da die Energie alles durchdringt. (Lediglich metallische Gegenstände sollten abgelegt werden.) Reiki ist von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) als alternative Therapie anerkannt.

Wie funktioniert Reiki?

In einem gesunden Körper fließt die Energie frei über bestimmte Wege: Chakren, Meridiane und Nadis. Um den Körper herum befindet sich ein energetisches Feld, auch Aura genannt. Alle Vital-/  Organfunktionen werden durch Energieflüsse gesteuert. Stauungen und Unterbrechungen werden durch Energieblockaden gesteuert und können so Krankheitssymptome auslösen. Emotionen und Gedanken beeinflussen den Energiefluss.So wie wir aus der Biologie das Gleichgewicht des Okösystems kennen, ist das Zusammenspiel von Körper, Gefühlen, Gedanken und Spiritualität ein Okösystem, bei dem jedes Ungleichgewicht, 
sei es auf den ersten Blick noch so unscheinbar, langfristig fatale Folgen haben kann: In diesem Fall sprechen wir von energetischen Knoten oder Blockaden. Wenn diese den Fluß der Lebensenergie stauen, 
bilden sich so genannte Krankheiten: Körperliche, Emotionale oder Mentale.
Reiki benutzt die universelle Energie, aus der das ganze Universum besteht, und wir, sobald wir als Kanal geöffnet wurden, führen diese Energie den Chakren des Menschen zu, den wir behandeln. 
Diese Chakren verteilen die Energie an die Körperstellen, wo sie gebraucht werden.

Anwendung und Anwendungsbeispiele

Bei der Behandlung sieht sich der Reiki-Gebende als Kanal für die universelle Lebensenergie, die durch seine (aufgelegten oder über den Körper gehaltenen) Hände auf den Reiki-Empfänger fließt. Begonnen wird i. d. R. am Kopf, dann folgen Körpervorder- und -rückseite. Dabei spürt der Behandelte in der Regel eine tiefe Entspannung. Es kann hierbei zu verschiedenen Körperempfindungen kommen wie z.B. Wärme, Kribbeln, ein „Schwebegefühl“ oder auch Einschlafen kommen oft vor. Die Behandlung kann, u. a. in Abhängigkeit von der zugrunde liegenden Erkrankung, bis zu 1 Stunde dauern.

Reiki soll das Urvertrauen und die Verbundenheit mit der universellen Lebensenergie und dem gesamten Kosmos stärken. Gleichzeitig kann Reiki die Selbstheilungskräfte des Körpers anregen und so Heilungsprozesse unterstützen.

Reiki soll bei psychischen Beschwerden helfen und die seelische und spirituelle Entwicklung unterstützen.

Reiki wird traditionell auch im Rahmen der Selbstbehandlung zur Entspannung und z.B. bei Befindlichkeitsstörungen, Bagatellerkrankungen oder begleitend bei chronischen Krankheiten angewendet.

Zu therapeutischen Zwecken wird Reiki bei einer Vielzahl der unterschiedlichsten akuten und chronischen Erkrankungen eingesetzt. In der Begleitung Schwerkranker und Sterbender (Palliativ- und Hospizarbeit) haben sich Reiki-Behandlungen bewährt.

Gegenanzeigen/Kontraindikationen, Nebenwirkungen und Risiken

Reiki ist als alleinige Therapie bei psychischen Erkrankungen (z. B. Psychosen) oder bei organisch bedingten  Erkrankungen nicht geeignet.

Es wird diskutiert, ob Reiki die Ausscheidung von Giften und einigen Medikamenten beschleunigen kann. Da dies z. B. im Rahmen einer Chemotherapie nicht erwünscht ist, sprechen Sie vor der Behandlung bitte in jedem Fall ausführlich mit Ihrem behandelnden Arzt.

Die Behandlung von Erkrankungen gehört generell in die Hand eines Heilpraktikers oder Arztes

Auch im Wellnessbereich oder zum „Wohlfühlen“ sowie im Rahmen des Geistigen Heilens werden Reiki-Behandlungen angeboten –  diese Anwendungen können und dürfen aus juristischer und fachlicher Sicht jedoch nicht mit einer gezielten therapeutischen Anwendung von Reiki gleichgesetzt werden oder diese ersetzen.

Geistiges Heilen ist in Deutschland ohne Heilpraktikerschein erlaubt. Das Bundesverfassungeregicht hat hierzu folgendes entschieden: “Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnose stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis.” (AZ 1BVR 784/03)

Reikibehandlungen sind keine Therapie und werden ausserhalb der Heilkunde angeboten. Ich gebe keine Heilversprechen und stelle keine Diagnosen, deshalb kaan eine Behandlung bei mir keinen Arzt, Heilpraktiker oder Medikamente ersetzen.

Da bei allen Behandlungen können starke Energien fließen können, wird eine physische und psychische Belastbarkeit vorausgesetzt. Jeder ist für die Energien die er bekommt selbst verantwortlich. 

Unsere Einweihungsgrade:

Jens: Einweihungsgrad 3 (Meister- incl Lehrergrad), ab Grad 2 ist Fern-Reiki möglich

Sandra: Einweihungsgrad 1

Unser Praxisraum:

Mein / Unser Angebot für Dich:

Reiki -klassich - nach Usumi

Energiearbeit an der Liege

persönliche Behandlung ca 60 Min bei Jens – 50€

persönliche Behandlung ca 30 Min bei Jens  – 25€

Fernbehandlung ca 30 Min bei Jens – 30€

persönliche Behandlung ca 60 Min bei Sandra  – 50€

persönliche Behandlung ca 30 Min bei Sandra   – 25€

Die Behandlung ist Reiki ähnlich, wird jedoch mehr auf energetischer Ebene und mit der Unterstützung der Heiler in meinem Geistigen Team durchgeführt.

Behandlung ca 30 Min bei Jens- 30€

persönliche Termine bei uns nur nach Absprache

Buchungsformular Reiki / Energiearbeit an der Liege

Lass dieses Feld leer
für den Kontakt per WhatsApp oder Telegramm
Bitte teil mir vorab nur das wichtigste mit. Alles was ich an Infos benötige, ist in dem Fragebogen enthalten. den ich Dir zukomme lasse.
Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.*
Ich habe die "Gegenanzeigen/Kontraindikationen, Nebenwirkungen und Risiken" auf der Homepage gelesen und bim mir dessen bewusst.

© 2021 Seelen-Wanderer.de